Main card index: Object
  New search

FOUNDATION FOR THE
LEXICON ICONOGRAPHICUM MYTHOLOGIAE CLASSICAE (LIMC)

Editorial office LIMC
Petersgraben 51
CH-4051 Basel
Telephone: (++ 41 61) 261 75 73 / 78
Fax: (++41 61) 261 75 70
E-Mail: limcbasel@unibas.ch

ID-Monument 6487

Object Dinos Material Terrakotta
Origin Attika / attisch Dimensions
Place, museum London, British Museum / 1. Inv. / 1971.11-1.1
 
Discovery place unbekannt -
Description Oberstes Bildfeld: Götterzug zur Hochzeit von Peleus und Thetis. Seite A: Von rechts nach links: Peleus, nach links vor seinem Haus stehend, mit Kantharos. Iris, nach rechts stehend, mit Flügelschuhen und Stab. Hestia und Demeter, nebeneinander nach rechts stehend. Chariklo und Leto, ebenfalls nebeneinander nach rechts stehend. Dionysos, nach rechts stehend, Weinranke in der Hand. Hebe, nach rechts stehend. Cheiron, nach rechts stehend, in rechter Hand dicker Ast, in linker Hand Stock, an den er seine gefangenen Tiere gebunden hat. Themis, nach rechts stehend, mit Szepter. Drei Nymphen, nebeneinander nach rechts stehend. Seite B: Von rechts nach links: Gruppe von drei Frauen (Horen?), nach rechts hinter einem Viergespann stehend. Auf dem Wagen des Gespanns stehen Zeus und Hera nach rechts. Hinter dem nächsten Gespann die drei Chariten. Auf dem Wagen stehen Poseidon und Amphitrite nach rechts. Hinter dem nächsten Gespann fünf Musen (die mittlere Muse ist frontal widergegeben und spielt auf einer Syrinx), auf dem Wagen Ares und Aphrodite. Hinter dem nächsten Gespann stehen drei weitere Musen nach rechts, auf dem Wagen stehen Hermes (mit Petasos) und Apollon (mit Kithara) nach rechts. Hinter dem nächsten Gespann stehen die drei Moiren, auf dem Wagen stehen Athena und Artemis nach rechts. Okeanos, mit Fischkörper und Hörnern, in den Händen ein Fisch und eine Schlange. Hinter ihm stehen Tethys und Eileithyia nach rechts. Zuletzt Hephaistos mit einem Maultier. Die übrigen drei Bildfelder sind mit Tierfriesen geschmückt.
Inscriptions Alle Figuren sind inschriftlich bezeichnet.
Bibliography Para 19, 16bis; Add(2) 10; Williams, D., GettyVases I (1983) 9-34 fig. 15. 29.
Comment
Dating (s) 1. Hälfte 6. Jh. v. Chr.  -580   -570   about
Namen Aglauros (Agraulos)
Amphitrite
Aphrodite
Apollon
Ares
Artemis
Athena
Chariklo I
Charis, Charites
Cheiron
Demeter
Dionysos
Eileithyia
Hebe I
Hephaistos
Hera
Hermes
Hestia
Horai
Iris I
Leto
Moirai
Mousa, Mousai
Okeanos
Peleus
Poseidon
Tethys I
Themis
Thetis
Zeus
Nymphai
Category Vasenmalerei  schwarzfigurig
Artist Sophilos
Keyword Fisch
Flügelschuhe
Flussgott
Kantharos
Kithara
Maultier
Palast
Pferd
Schlange
Sphinx, Sphingen
Syrinx
Szepter, Zepter
Viergespann, Quadriga
Wagen
Weinranke, Weinlaub mit Trauben

 Card index Detail
6620
Scenes NameFiche icon. sans précision / ohne Bezeichnung,
LIMC ArticleAglauros, Herse, Pandrosos 294p ( ) ( )
Amphitrite 53a (*) ( )
Aphrodite 1289 ( ) ( )
Aphrodite 1500 ( ) ( )
Apollon 843 ( ) ( )
Ares 83 (*) ( )
Artemis 1281 (*) ( )
Athena 8 ( ) ( )
Chariklo I 2 (*) ( )
Charis, Charites 14 ( ) ( )
Cheiron 41 (*) ( )
Demeter (vol. IV) 474 (*) ( )
Dionysos 495 ( ) ( )
Eileithyia 83 (*) ( )
Fluvii 5 (*) ( )
Hebe I 55 ( ) ( )
Hephaistos 185 (*) ( )
Hera 419 (*) ( )
Hermes 405 ( ) ( )
Hestia 4 (*) ( )
Horai 44 (*) ( )
Iris I 124 (*) ( )
Leto 64 ( ) ( )
Moirai 24 (*) ( )
Mousa, Mousai 120 (*) ( )
Nymphai (S) 24a ( ) ( )
Okeanos 1 (*) ( )
Peleus 211 (*) ( )
Poseidon 182 (*) ( )
Sphinx (S) 96ad ( ) ( )
Tethys I (S) 1 ( ) ( )
Themis (S) 20 (*) ( )
Zeus, Add. 31 ( ) ( )
ThesCRA ArticleVI. 1.c. Heirat, gr. 16 ( ) ( )